Sprachferien in England

657 Aufrufe 0 Comment

Ohne Englischkenntnisse geht in den heutigen Berufen fast gar nichts mehr. Englisch ist eine Weltsprache und wer sie nicht spricht, könnte sich ungewollt ins berufliche Abseits katapultieren. Zwar fällt es nicht jedem leicht, die Sprache gut und sicher zu erlernen aber man kann noch weitaus mehr machen als nur den Unterricht an den hiesigen Schulen oder das Besuchen eines Volkshochschulkurses.

Englisch qualifiziert lernen bei Sprachferien

In den Sprachferien werden die Schüler unterrichtet in Englisch und zwar intensiv und von ausgebildeten Muttersprachlern. Besser und effektiver geht es nicht, noch zumal man vor Ort ist und in der freien Zeit nach der Schule Land und Städte erkunden und die erworbenen Sprachkenntnisse gleich anwenden kann. Sprachen lernt man nämlich nur durch eins: durch Sprechen. Und genau dies wird bei Sprachferien intensiv praktiziert: Unterricht mit Gleichgesinnten bürgt für Spaß, gegenseitigen Austausch und das Sprechen kommt dann ganz nebenher. Zugleich werden Hemmschwellen abgebaut und das freie Reden geübt.

Wandern in England

England ist ein Land, welches die Herzen von passionierten Wanderern höher schlagen lässt! Sattes Grün, viele Hügel, Bäume, Gräser und Wälder, was will man mehr? Ideal ist es daher, bei der Englandreise Bildung mit körperlichem Ausgleich zu kombinieren: etwa in Form von Wander- und Sprachferien. Erst tut man was für den Kopf, den Geist und dann was fürs körperliche Wohlbefinden!

Matthes Sprachferien in Eastbourne

Speziell für Schüler und Jugendliche ist Matthes Sprachreisen ein echter Spezialist: Seit nunmehr 30 Jahren kamen über 125.00 Schüler in den Genuss, in England/Eastbourne an einer perfekt organisierten Sprachreise teilzunehmen und davon zu profitieren. Die bisherigen Teilnehmer der Sprachferien waren so begeistert, dass sich etliche zu einem weiteren Urlaub entschlossen haben. Matthes legt auch Wert auf eine gute Rundum-Betreuung der Reisenden, sowohl davor als auch währenddessen – extra dafür sind einige Mitarbeiter der Firma Matthes in einem Büro in Eastbourne direkt vor Ort als Ansprechpartner verfügbar. Sprachreisen mit Matthes machen Spaß, bilden und bringen den Lernenden ein ganzes Stück voran. Nicht selten hat sich ein Schüler nach einem Sprachurlaub in der Schule von den Noten her deutlich verbessert. So macht Sprachen lernen richtig Spaß!

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!