Tipps für die optimale Sportbrille

Verfasst von am 28. September 2014 in Radfahrtipps - Keine Kommentare
Tipps für die optimale Sportbrille

Eine Brille gilt als treuer Begleiter eines Sportlers. Bei zahlreichen Sportarten schützt sie die empfindlichen Augen vor Schmutz, Schnee, Wasser und spitzen Gegenständen. Darüber hinaus erfüllt die Sportbrille modische Zwecke. Sie rundet das Outfit des Wasser-, Rad- Ski- oder Laufsportlers ab. Beim Kauf der Sportbrille achten Sie darauf, dass diese gut sitzt und somit einen optimalen Schutz garantiert. Nicht zuletzt berücksichtigen Sie den Tönungsgrad, das Material und die Form des Accessoires.

Die Brille ‒ ein schützendes Accessoire für den Sportler

Eine Sportbrille kommt bei folgenden Sportarten zum Einsatz:

  • Schwimmen,
  • Skifahren,
  • Golf,
  • Tennis,
  • Laufen,
  • Radfahren.

Beim Kauf Ihrer Sportbrille achten Sie darauf, dass diese eng an den Augen sitzt. Ein geringer Spalt zwischen dem Brillenrand und Ihrem Kopf verhindert das Eindringen von Schmutzpartikeln, Wasser und Streulicht. Allerdings schadet eine zu eng sitzende Brille Ihrem Sehvermögen. Wichtig ist, dass Ihre Wimpern die Brillengläser nicht berühren. Darüber hinaus berücksichtigen Sie die Brillengläser. Je nach Sportart wählen Sie die geeignete Tönung aus. Einige Brillenhändler bieten Modelle mit wechselbaren Gläsern an. Dies ermöglicht es Ihnen, auf Wetterschwankungen zu reagieren und stets eine gute Sicht zu haben.

Sportbrillen erhalten Sie in unterschiedlichen Filtergraden. Während sich der erste Grad für bedeckte Tage eignet, wählen Gletschersportler den Filtergrad vier. Letzterer verfügt über eine starke Tönung. Ferner achten Sie auf den UV-Schutz der Sportbrille. Einen optimalen Augenschutz bieten Gläser, die sämtliche schädlichen Wellenlängen blockieren. Sie erkennen eine Sportbrille mit gutem UV-Schutz an der Aufschrift “UV 400″. Außerdem entscheidet das Material über die Qualität der Brille. Robuste und schlagfeste Gläser schützen Ihre Augen bei leichten und extremen Sportarten. In allen Fällen empfiehlt es sich, einen Optiker aufzusuchen. Dieser berät Sie bezüglich der verschiedenen Sportbrillen. Er hilft Ihnen, ein Modell passend zu Ihrer Kopfform und Ihren Ansprüchen zu finden.

Hochwertige Sportbrillen von Spectabo

Die Brille gilt als unverzichtbarer Bestandteil eines Sportler-Outfits. Je nach Sportart bestehen unterschiedliche Ansprüche an die Form, die Tönung und das Material der Brille. Sie benötigen die Brille für Wasser- und Schneesportarten und fürs Radfahren. Bei Spectabo erhalten Sie hochwertige Sportbrillen für jeden Anlass. Der Onlineshop verfügt über eine große Auswahl an Modellen von namhaften Marken. Unter der Kategorie “Sale” finden Sie sämtliche reduzierte Artikel vor. Mit der richtigen Brille sind Sie während des Sports sicher unterwegs und verfügen darüber hinaus über einen modischen Hingucker.

Posten Sie Ihre Meinung!

css.php